Category Archives: Rennberichte

Unter anderen Vorzeichen

In diesen Jahr zum zweiten Mal Porsche – Cup, aber ein anderer Veranstalter und eine andere Rennstrecke und alles wieder ein ganz klein wenig anders. In der Jahren von 1995 – 2001 bin ich mit der HRA durch ganz Europa gereist und die Veranstalter waren immer sehr unterschiedlich. Da geht nur „anpassen“ sonst läuft man […]

Read More

Für Mensch und Maschine

waren die Rennen am Wochenende auf dem Lausitzring im Rahmen der ADAC-GT-Masters schon eine Belastung, die bei allen an die Grenzen ging. Der „Herr Petrus“ hielt am Sonntag dann noch eine kleine Überraschung bereit und spendete allen +38 Grad im Schatten, wobei es eigentlich gar keinen Schatten gab. Das die Ausfallquote dann am Sonntag auch […]

Read More

Saisonstart in Oschersleben

Gegen die Auftaktrennen der letzten Jahre, war dieser Saisonstart eine richtige Wohltat. Der Grund dafür war ganz einfach das Wetter, dann außer Sonntag – früh, war es doch recht sommerlich und angenehm. Der Zeitplan war allerdings sehr eng gestrickt und nur der Routine von Rennleiter Heinz Weber ist es zu verdanken, dass dieser „Massenauflauf“ von […]

Read More

Kino

Poznań II – Heiße Phase

Das wir dieses Jahr zweimal die Rennstrecke in Poznań benutzten, lag ganz einfach an den neuen Besitzverhältnissen in Most. Was aber nicht heißen soll, das wir nicht gerne dort in Polen fahren wollen, sondern das der neue Besitzer von Most die HAIGO einfach aus dem Programm genommen hat. Wie das in Zukunft weiter geht, steht […]

Read More

Von Brno nach Poznań

Da es dieses Jahr leider kein Rennen in Most für uns gibt, konnte ich die polnische Rennleitung überreden, das sie ihren Termin für die polnische Meisterschaft auf den Termin von Most verlegen. Alles sah gut aus, nur das dieses Abmachung eben nur mit dem Rennleiter mündlich vereinbart wurde. Der Erste der den „Schaden“ bemerkte, war […]

Read More

Ausnahmen bestätigen die Regel

Eine bessere Überschrift könnte ich für den zweiten Wertungslauf einfach nicht finden. Denn die Überraschungen begannen schon im freien Training, als Hartmut Heidicke bei den Formelleuten die schnellste Zeit für sich verbuchen konnte. Ich möchte aber nicht weiter auf das freie Training eingehen, denn es hat ja am Ende keinerlei Einfluss auf die Startaufstellung. Also […]

Read More

Es ist nicht alles Gold was glänzt

Das der Saisonauftakt 2014 nicht wieder mitten im Winter begann, war schon recht beruhigend für unsere Fahrer. Dennoch hielt die Rennleitung für unsere Tourenwagen wieder eine kleine Überraschung bereit. In der Vergangenheit hatten sich die HAIGO´s schon daran gewöhnt, dass sie immer die letzten in der Reihe sind. Aber dieses Jahr wurden unsere Tourenwagen doch […]

Read More