Category Archives: Nachruf

Volker Worm

Volker Worm verstorben

Am 28.05.2018 ist unser Sportfreund und Teamchef von Worm-Motorsport, Volker Worm verstorben. Mitten in seiner Tätigkeit als Fahrlehrer und vollkommen unerwartet, hatte Volker einen Infarkt. Zum Glück saß er nicht am Lenkrad, sondern stand auf der Straße und lernte einer Fahrschülerin das Einparken. Mit ihm wird ein Stück HAIGO – Geschichte verloren gehen und wir […]

Read More

Manfred Kuhn verstorben

In Fahrerkreisen und darüber hinaus kennen ihn alle nur als Manne Kuhn. Er war der mit der „Berliner Schnauze“ und mit immer einen flotten Spruch auf den Lippen, egal zu welchen Anlass. Ich kenne „Manne“ seit 1974 und habe ihn immer als einen empfunden, der aus einem scheinbaren „Nichts“ immer noch was brauchbares machen konnte. […]

Read More

Jacek Szmidt

Nachruf: Jacek Szmidt verstorben

Am 12.8.2016 verstarb in Torun im Alter von 66 Jahren Jacek Szmidt. Er kämpfte 4 Jahre gegen seinen Krebs und verlor am Freitag abend seinen Kampf. Der Pilot vom Toruner Automobilklub begann seine Motorsportkarriere 1976. Er nahm an fast 200 Rennen teil. 1978 wird er Gesamterster der Klasse 7 Rennwagen Formel Polonia (Sieg in Kielce). […]

Read More

Wolfgang Wirth

Nachruf: Wolfgang Wirth verstorben

Eine traurige Nachricht erreichte uns letztes Wochenende auf dem Lausitzring. Der ehemalige Pressechef und Streckensprecher Wolfgang Wirth ist verstorben. Wolfgang, von uns immer nur WW – genannt, kommentierte gute 10 – Jahre lang alle unsere Rennen auf dem Autodrom in Most. Er war einer, der immer bemüht war, die neuesten Informationen über und in der […]

Read More

Wolfgang Wöhner

Nachruf: Wolfgang Wöhner verstorben

Am Sonntagabend, dem 12. Juni 2016 verstarb im Alter von 72 Jahren, der Thüringer Rennfahrer Wolfgang Wöhner nach langer schwerer Krankheit. Wolfgang gehörte zu einen der besten Formel-Rennfahrer der DDR. Er begann im K-Wagen und fuhr dann im Rallye-Auto, im Trabant und Wartburg, Bergrennen im Skoda, bevor er über die Tourenwagen A bis 600ccm im […]

Read More

Peter Roebke verstorben

Am 02.03.2012 musste ich die Meldung, dass Peter Röbke am Vortag verstorben war, erst einmal verdauen. Ein paar Telefonate bestätigten mir dann, dass diese Meldung tatsächlich der Wahrheit entspricht. Als Peter 1987 von der Formel in den Tourenwagensport wechselte, verlor ich ihn ein wenig aus den Augen, aber irgendwie freuten wir uns, wenn wir uns […]

Read More

Klaus Coder

Nachruf: Klaus Coder verstorben

Als Ende der siebziger Jahre der ADMV der DDR die Konstruktionsunterlagen für die Formel E – 600 in Dresden veröffentlichte, war Klaus Coder einer der ersten Interessenten, die sich mit dem Bau eines solchen Fahrzeuges befassten. Das dann seine Eigenbau – Konstruktion nicht die allerschönste war, war für ihn unwichtig. Er selbst nannte den Wagen […]

Read More

Jurij Andrejew

Nachruf: Jurij Andrejew verstorben

Mit 78 Jahren verstarb am zweiten Weihnachtsfeiertag ein Veteran des russischen und sowjetischen Automobilrennsportes. Mit Jurij Nikolajewitsch Andrejew – Rennfahrer und langezeit Leiter der Nationalmannschaft der UdSSR im Pokal für Frieden und Freundschaft – verliert der russische Rennsport eine wichtige Persönlichkeit. Er konstruierte und fuhr in den Siebziger Jahren den „De Sanctis“ mit einem experimentellen […]

Read More

Klaus Malich

Nachruf: Klaus Malich verstorben

Mitten in die Vorbereitungen zum Rennen der HAIGO auf dem Sachsenring 2008 erhielt ich die traurige Nachricht vom Tod unseres Freundes Klaus Malich. Als ich im Mai 1995 Klaus in Most im Rahmen eines VFV–Laufes kennen lernte, hatten wir sofort einen Draht zu einander gefunden, der bis zu seinem Tod angenehm und immer konstruktiv war. […]

Read More